Der Verein

Wenn es um Gebäudesimulationen in der Schweiz geht, sind wir der massgebende Verein. Wir sind eine Plattform und ein interdisziplinäres Netzwerk für alle, die sich für Gebäudesimulation interessieren oder sie anwenden. Unsere Mitglieder sind in verschiedenen Bereichen des Bauwesens, der Forschung und Ausbildung tätig.

Unsere Vision ist es, das Potenzial von Gebäuden und Infrastrukturbauten voll auszuschöpfen, damit eine klima- und umweltfreundliche Zukunft ermöglicht wird.

Dazu sollen sich physikalische Gebäudesimulationen in der Schweiz etablieren und zu einem Standard-Planungswerkzeug werden.

Unsere Mission

Die Digitalisierung schreitet rasant voran und die Baubranche befindet sich im Umbruch. Wir wollen diese Dynamik nutzen und allen am Bau beteiligten Fachpersonen das Potenzial von Simulationen aufzeigen. Aus technischer Sicht stehen dem Einsatz von Simulationen kaum noch Hindernisse im Weg, aber bei der Information, der interdisziplinären Zusammenarbeit und dem Vollzug gibt es noch Hürden, die es zu überwinden gilt. Um Simulationen nachhaltig im Bauwesen zu etablieren, ist eine Qualitätssicherung erforderlich, die das Vertrauen in die Berechnungen sicherstellt. Wir setzen uns für die Einhaltung von Mindeststandards ein und bieten Behörden, Bauherrschaften und Planungsbüros Unterstützung in allen Fragen rund um die Simulation.

Wir setzen uns für die Verbreitung von Simulationen ein, indem wir

  • Qualitätsstandards definieren und Best-Practice-Beispiele aufzeigen.
  • die notwendigen Hilfsmittel entwickeln, um den Vollzug zu ermöglichen und zu vereinfachen.
  • als Anlaufstelle für Behörden, Auftraggeber und Fachexperten dienen.
  • Wissen und Transparenz bei den verschiedenen Interessengruppen schaffen und damit das Vertrauen in Simulationen stärken.
  • das Expertenwissen aus den verschiedenen Unternehmen und Hochschulen bündeln und die Fachwelt vernetzen.

Unsere Werte

Wir sind ein gemeinnütziger und unabhängiger Verein mit Mitgliedern aus unterschiedlichsten Disziplinen. Wir pflegen eine offene Kommunikation, eine gelebte Feedback Kultur und fördern den regen Austausch unter unseren Vereinsmitgliedern. Transparenz und Unabhängigkeit sind unsere zentralen Werte. Unsere Mitglieder haben jederzeit Einblick in die Aktivitäten des Vereins und werden dazu motiviert sich einzubringen. Wir sind davon überzeugt, dass wir durch das Wissen und Engagement jedes einzelnen Mitglieds unsere gemeinsamen Ziele erreichen können.

Der Vorstand

Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

  • Andreas Witzig (Präsident), ZHAW
  • Tizian Haussener, WaltGalmarini AG
  • David Akeret, Gruner AG
  • Sven Moosberger, EQUA Solutions AG
  • Andri Zakovorotnyi, HSLU
  • Claudia Bless, Abicht Zug AG
  • Moritz Zwahlen, EPRO ENGINEERING AG
  • Stefan Barp, AFC AG
  • Valentina Zanotto, Amstein + Walthert AG
  • Thomas Kuster, Kuster + Partner AG
de_DE_formal